Men in Red - Die Seenotretter von der Hermann Helms

Die Crew der Hermann Helms
Men in Red

Die Hermann Helms ist ständig besetzt mit 4 fest angestellten Mitarbeitern und somit rund um die Uhr einsatzbereit. Alle 14 Tage ist Crew-Wechsel. Die komplette Crew umfasst 9 fest angestellte Mitarbeiter. Der Kapitän eines Seenotkreuzers heißt traditionell Vormann. Ihm stehen der 3. Vormann, sowie 2 Maschinisten zur Seite.

Winschübung März 2016
Winschübung März 2016

Die Bergung von Menschen, bzw. das Absetzen per Hubschrauber vom / auf dem Rettungskreuzer gehört zu den wichtigen Aufgaben der Seenotretter. Im März 2016 gab es eine entsprechende Winschübung mit einem Sea Lynx.

Open Ship in Altenbruch
Open Ship in Altenbruch

Anläßlich des Altenbrucher Hafenfestes lief die Hermann Helms mit auflaufendem Wasser am 19.07.2015 aus und machte im Altenbrucher Hafen fest. Rund 3 Stunden hatten die Besucher bei leider nicht ganz optimalem Wetter die Gelegenheit, den Kreuzer zu besichtigen.

Mensch über Bord
Mensch über Bord

Bei den Hafentagen 2012 gab es gleich dreimal, jeweils um 12:00 h, 15:00 h und 17:00 h Gelegenheit, eine Rettungsübung der Seenotretter zu beobachten. Gemeinsam mit dem Tochterboot der Bürgermeister Brauer wühlte die Biene das Hafenbecken bei einer kleinen Verfolgungsjagd gewaltig auf und bot den Zuschauern an der Pier eine sehenswerte Demonstration.

Tschüß Cuxhaven
Tschüß Cuxhaven!

Nach 33 Jahren Seenotrettung verabschiedet sich der 1. Vormann Jörg Bünting in den Ruhestand. Schwer, sehr schwer fiel ihm der Abschied von "seinem" Rettungskreuzer Hermann Helms, den er vor 26 Jahren selbst mit in Dienst gestellt hatte auf der Station Cuxhaven. Und so hatte er sich zum Abschied dann auch ganz in seiner gewohnten Art noch etwas Besonderes einfallen lassen: die Abschiedsfeier auf der Jan Cux II an der Alten Liebe.

Testfahrt nach Neuwerk
Testfahrt nach Neuwerk

22.04.2011 - Vormann Jörg Bünting plant eine Testfahrt nach Neuwerk. Regelmäßig zum Frühjahr wird der Priel vor Neuwerk mit Pricken neu abgesteckt. Ein Test der neuen Strecke soll nun die Erreichbarkeit der Insel mit dem Rettungskreuzer sicher stellen.

25 Jahre - Klar PIII
25 Jahre - Klar PIII

18.10.1985 - Hermann Helms funkt Klar PIII und nimmt seinen Dienst als Rettungskreuzer der Station Cuxhaven offiziell auf. Aus diesem Anlass hat die Crew eine kleine Feier für Freunde und Ehemalige des Kreuzers organisiert.

Werftzeit
Werftzeit

Die regelmäßige Motorölanalyse brachte es im Juli 2009 an den Tag: der Steuerbord-Maschine, ein V12-Zylinder Turbodiesel Typ MWM TBD234 (610 KW) geht es nicht gut...

Testfahrt zur Mittelplate
Testfahrt zur Mittelplate

Während der Werftzeit der Hermann Helms hat der vertretende Rettungskreuzer Hannes Glogner eine Testfahrt zur Bohrinsel Mittelplate im schleswig-holsteinischen Wattenmeer durchgeführt.

Aufbau des Sprungnetzes
Ins Netz gegangen...

Übungsaufbau des Sprungnetzes
Sehen Sie, wie das Sprungnetz aufgebaut wird und am Ende vier Seenotretter im wahrsten Sinne des Wortes "ins Netz gegangen" sind...

Virtual Tour durch den Rettungskreuzer Hermann Helms
Virtual Tour

Virtueller Rundgang durch den Rettungskreuzer direkt vom Anleger aus komplett bis in den letzten Winkel mit Vorpiek, Notausgang, Oberdeck, oberem Fahrstand, Bug, Ruderkasten und Tochterboot Biene.

Schickt da mal den Retter hin
"Schickt da mal den Retter hin!"

Frühjahr 2009 - Einsatz für die Men in Red:
"Auf dem Großen Vogelsand hat sich ein Kutter festgefahren. Schickt da mal den Retter hin..."

DGzRS
Die DGzRS

Rausfahren, wenn andere reinkommen...
Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist bereits seit 1865 in den deutschen Seegebieten eigenverantwortlich und unabhängig zuständig für den Such-und Rettungsdienst (SAR = Search And Rescue).

Ein Tag an Bord
Ein Tag an Bord

Wie sieht eigentlich ein typischer Tagesablauf bei den Seenotrettern aus?

Ausrüstung und Spezialkleidung
Ausrüstung / Spezialkleidung

Überlebensanzug und Schwimmwesten, Sicherheit und Technik.

Technik an Bord
Technik an Bord

DGPS, ECDIS, Echolot, Radar & Co

Maschinenraum
Maschinenraum

Hier wird für Bewegung gesorgt...

Biene
Tochterboot Biene

Ausstattung, Technik und Bilder des Tochterbootes

Ausbildung
Ausbildung

Wie wird man eigentlich Seenotretter?

SK Hermann Helms
SK Hermann Helms

Der Rettungskreuzer in Bildern

Impressionen
Impressionen

Der Kreuzer und die Arbeit an Bord

Digi-Helms
Digi-Helms

Die etwas anderen Fotos...

Helms by Night
Helms by Night

Fotos zur blauen Stunde und in der Dunkelheit

Rettungsübung
Rettungsübung

Rettungsübung im Amerikahafen mit Hubschrauberbergung

Danke
Danke!

Besonderer Dank geht an die DGzRS für die überaus freundliche Unterstützung, insbesondere durch Pressesprecherin Antke Reemts, die wertvolle Informationen zum Special beigesteuert hat, sowie natürlich an die großartige Crew der Hermann Helms ohne deren Hilfe dieses Special nie zustande gekommen wäre!